Mittwoch, 9. Mai 2018

Taufe der neuen Mein Schiff 1 in Hamburg

Mein Schiff 1. © Frank Rasch
Neben dem 829. Hafengeburtstag steht am Freitagabend noch ein weiteres maritimes Highlight auf dem Programm: Die Taufe der neuen „Mein Schiff 1“ gegenüber der „Strandperle“ in Övelgönne. Beginn der Taufe am Burchardkai ist am Abend gegen 22.15 Uhr.

Die „Mein Schiff 1“ ist erstmals in Hamburg. Am Freitagabend wird das neue Schiff von TUI Cruises feierlich im Hafen getauft. Die Taufe findet allerdings nicht an den St. Pauli Landungsbrücken statt, sondern etwas abseits, quer gegenüber des Museumshafens Övelgönne. Der Grund für die abgelegene Taufe ist der Konkurrenzkampf zwischen TUI Cruises und Hafengeburtstag-Hauptsponsor AIDA-Cruises.

Die Taufe der „Mein Schiff 1“ am Freitagabend (11. Mai) beginnt gegen 22.15 Uhr am Burchhardkai. Laut der „BILD-Zeitung“ startet gegen 22.30 Uhr eine Licht-Show und ein Feuerwerk. Nach der großen Show, die wohl bis 23 Uhr dauern wird, läuft das 315,70 Meter lange Schiff gegen Mitternacht von Hamburg zur Jungfernfahrt aus. (fr)

Die neue „Mein Schiff 1“ in Hamburg...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen