Mittwoch, 6. Mai 2015

Schwarzlichtviertel Hamburg: Minigolf und Action

Minigolf. © Frank Rasch
Im Nordwesten Hamburgs, in Stellingen, befindet sich das größte Indoor-Freizeitangebot der Stadt. In diesem Jahr wollen wir einige der dort ansässigen Attraktionen näher vorstellen. Den Anfang macht an dieser Stelle das Schwarz-Licht-Viertel.

Das Schwarz-Licht-Viertel in der Kieler Straße 571 in Stellingen ist mit Sicherheit ein ganz besondere Attraktionen. Es ist einzigartig und mit über 1.000 Quadratmetern Deutschlands größte Schwarzlicht-Erlebniswelt. Dort gibt es einige spannende Dinge zu entdecken. Ein Besuch des Schwarz-Licht-Viertels lohnt sich und ist vor allem an regnerischen und kalten Tagen eine schöne Abwechslung.

Die einzigartigen Minigolf-Bahnen, haben außer Spielspaß, vor allem in optischer Hinsicht einiges zu bieten. Die Besucher erleben eine einzigartige Kombination aus Illusion und interaktiven Spiel. Bereits der Zugang zur Minigolf-Anlage ist ein besonderes Erlebnis und „nichts für Landratten“, wie man bei der unterhaltsamen Einweisung von einem U-Boot-Kapitän erklärt bekommt.

Aber keine Panik, auch Nichtschwimmer haben Spaß auf den 18 Minigolf-Bahnen des Schwarz-Licht-Viertels Hamburg. Einige der 3-D-Skulpturen wirken realistisch. Fast ist es so als ob man sich wirklich in einer Unterwasserwelt befindet. Mit einer 3-D-Brille kann man das Abenteuer neuerdings sogar noch beeindruckender erleben.

Neben dem „Funtastic Minigolf“ gibt es aber noch viele weitere Attraktionen im Schwarz-Licht-Viertel: Besonders beliebt ist auch das „Mission Possible“, Deutschlands einziger Laser-Hindernis-Parcours, das „Blind House“ und die Spiele in der „Games & Fun“-Arena. Zudem ist auch die hausgemachte Pizza im Bistro sehr zu empfehlen. (fr)

Nähere Informationen:
Schwarz-Licht-Viertel Hamburg
Kieler Straße 571
22525 Hamburg
www.schwarzlichtviertel.de

Eindrücke: 

Künstleerische Eindrücke. © Frank Rasch / Stativmomente
Minigolf in der Unterwasserwelt. © Frank Rasch / Stativmomente
Wunderschöne Kunst. © Frank Rasch / Stativmomente

Kreative Minigolf-Bahnen. © Frank Rasch / Stativmomente
Hindernisse auf der Bahn. © Frank Rasch / Stativmomente
Seeungeheuer. © Frank Rasch / Stativmomente
Das Tor in eine andere Welt. © Frank Rasch / Stativmomente
Über Wasser geht es weiter. © Frank Rasch / Stativmomente
Geheimnisvolle Welt. © Frank Rasch / Stativmomente
Entdeckungsreise beim Minigolf. © Frank Rasch / Stativmomente
Übergang in eine weitere Welt. © Frank Rasch / Stativmomente
In der Zukunft? Frank Rasch / Stativmomente
Tolle Kunst im Schwarz-Licht-Viertel. © Frank Rasch / Stativmomente
Gang ins Ungewisse. Frank Rasch / Stativmomente
Viele weitere Eindrücke gibt es live im Schwarz-Licht-Viertel...

Keine Kommentare:

Kommentar posten