Mittwoch, 30. April 2014

Veranstaltungen Hamburg: Ein Wochenende voller Highlights

Osterstraßenfest. © F. Rasch
Mit dem Frühling beginnen auch wieder Großveranstaltungen in Hamburg. Das erste Wochenende im Mai hat mehrere Highlights und für jeden Geschmack etwas zu bieten: Neben dem Brauereifest findet das Osterstraßenfest und der Hamburg-Marathon statt.

Das erste Wochenende des Monats Mai ist der Auftakt der Sommer-Saison 2014. Auf dem Gelände der Holsten-Brauerei findet am Samstag und Sonntag (3. und 4. Mai) das Holstenbrauereifest 2014 statt. Das Motto lautet: „Hamburg ist Holsten und Holsten ist Hamburg“. Neben Bier gibt ein sehr unterhaltsames Bühnen-Programm.

Wer Bier und Unterhaltung mag, der sollte sich ab Samstag auf den Weg nach Eimsbüttel machen: Dort findet am 3. und 4. Mai das beliebte Osterstraßenfest statt – eines der schönsten Straßen- und Stadtteilfeste in Hamburg. Neben Bierständen, Bühnen, Kinderkarussells und Futter-Buden gibt es in der Osterstraße auch einen Flohmarkt.

Eine weitere Alternative in Sachen Veranstaltung bietet der Hamburg-Marathon am Sonntag. Während mehrere tausend Läufer auf einer 42,195 Kilometer langen Strecke quer durch die Hansestadt laufen werden, kann man als Zuschauer das Sport-Spektakel vom Rand der Laufstrecke beobachten und sich an der guten Stimmung erfreuen. (fr)

Kommentare: