Donnerstag, 22. Juni 2017

Jeremy Winston Chorale am 11. Juli in der St. Gertrud Kirche

Live erleben. © Britta Gleiminger
Der weltberühmte „Jeremy Winston Chorale“ aus den USA, einer der besten Gospel-Chöre der Welt, ist am Dienstag, den 11. Juli 2017, zu Gast in der St. Gertrud Kirche in Hamburg-Uhlenhorst. Die Tickets für das Benefiz.Konzert gibt es online bei Iventim.de.

Der „Jeremy Winston Chorale“ ist Goldmedaillen-Gewinner der Chor-WM und zählt völlig zu recht zu den besten und vielseitigsten Gospel-Chören der Welt. Bestehend aus 23 großartigen Solisten, die harmonisch und Stimmgewaltig, meisterlich und berührend alle zusammen im Chor singen. Das muss man einfach erlebt haben.

In Hamburg besteht am 11. Juli die Chance den „Jeremy Winston Chorale“ live zu erleben: Um 19.30 Uhr steigt in der St. Gertrud Kirche im Stadtteil Uhlenhorst ein Benefiz-Konzert und dann wird ein großes Repertoire aus klassischer Musik, großen Gospel-Songs und emotionalen Spirituals präsentiert. Die Tickets für das einzigartige Konzert kosten 27,55 Euro und sind online bei Iventim.de erhältlich.

Der Erlös fließt an die gemeinnützige Organisation Christrose, welche sich für religionsunabhängiges soziales Miteinander einsetzt, sowie in soziale Projekte der Kirchengemeinde St. Gertrud in Hamburg Hohenfelde/Uhlenhorst. Man kann also mit einem Ticketkauf auch noch etwas gutes tun. Wir wünschen allen Konzert-Besuchern einen schönen Abend mit vielen musikalischen Highlights.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen